Menü

Halbjahresprogramm

 

Liebe Kursteilnehmer*innen aus Schöppingen und Umgebung!
Hier finden Sie das Frühjahrsprogramm 2020.. Wir haben unser Angebot um viele neue Kurse im Familienzentrum erweitert. Gern nehmen wir Ihre Anregungen und Wünsche entgegen. Wenden Sie sich dazu an eine unserer Mitarbeiterinnen.
Die Anmeldung erfolgt telefonisch oder per Mail bei den jeweiligen Ansprechpartnern. Bezüglich Rücktritt und Rückerstattung beachten Sie bitte die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Die Bankverbindung des Kath. Bildungswerkes Schöppingen lautet:
IBAN: DE43 4016 4024 0302 0795 00 BIC: GENODEM1GRN Volksbank
Gronau-Ahaus

Viel Spaß beim Mitmachen.

Ihre Anprechpartner vom Familienzentrum Vechtestädtchen:
Kita St. Brictius, T. 02555 554 o. 02555 929749
Kita St. Marien, T. 02545 567
Kita St. Nikolaus, T. 02555 8350
Kita St. Antonius, T. 02568 500
Kirsten Löhring, T. 02555 9287021


Ihre KBW-Ansprechpartnerinnen in Schöppingen:
Christa Schütz-Roters, T. 02555 8584



Fachbereich 1 Partnerschaft – Ehe – Familie

Kinder und Jugendliche



Selbstverteidigung für Mädchen von 10 bis 14 Jahren

Beginn: Sa., 08.02.20, 14:00 - 19:00 Uhr, 2-mal
Ort: Hueskamp-Turnhalle,
Bergstr. 17, Schöppingen
Leitung: Martina Beier
17S001 20,50 € (12 UStd.)
2. Teil: So., 09.02.20, 09:00 - 13:00 Uhr
Wie kann ich mich durchsetzen? Wie wirke ich auf andere? Warum traue ich mich nicht, "Nein" zu sagen? In praktischen Beispielen aus dem konkreten Alltag wird die Bedeutung der Körpersprache und der richtige Einsatz verbaler Mittel eingeübt. Mitzubringen sind bequeme
Kleidung, Turnschuhe und Verpflegung. Der Kurs wird vom Kreisjugendamt Borken bezuschusst.
Anmeldung bei Carola Niestegge, T. 02555 1308.
Veranstalter: Katholisches Bildungswerk Schöppingen in Kooperation mit dem Familienzentrum Vechtestädtchen.
18 Kurse in Zusammenarbeit mit dem

Kurse von dem Familienzentrum Vechtestädtchen in Kooperation mit dem Katholischen Bildungswerk

Elterncafé
Einmal im Monat findet in der Elternecke des Kindergartens ein offenes Elterncafé statt. Sie haben hier die Möglichkeit, in gemütlicher Runde Kaffee zu trinken, sich mit anderen Eltern auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.
Anmeldung nicht erforderlich.
Fr., 10.01.20, 08:00 - 10:00 Uhr
Fr., 07.02.20, 08:00 - 10:00 Uhr
Fr., 06.03.20, 08:00 - 10:00 Uhr
Fr., 03.04.20, 08:00 - 10:00 Uhr
Fr., 08.05.20, 08:00 – 10:00 Uhr
Fr., 05.06.20, 08:00 - 10:00 Uhr
Ort: Kindergarten St. Brictius,
Hueskamp 7, Schöppingen
Leitung: N.N.
18S001 ohne Gebühr (je 2,66 UStd.)
Do., 16.01.20, 07:30 - 09:00 Uhr
Do., 06.02.20, 07:30 - 09:00 Uhr
Do., 27.02.20, 07:30 - 09:00 Uhr
Do., 19.03.20, 07:30 - 09:00 Uhr
Do., 30.04.20, 07:30 - 09:00 Uhr
Ort: Kindergarten St. Nikolaus,
Nikolausweg 12, Schöppingen
Leitung: N.N.
18S002 ohne Gebühr (10 UStd.)

Fr., 10.01.20, 07:30 - 09:00 Uhr
Fr., 07.02.20, 07:30 - 09:00 Uhr
Fr., 06.03.20, 07:30 - 09:00 Uhr
Fr., 03.04.20, 07:30 - 09:00 Uhr
Fr., 05.06.20, 07:30 - 09:00 Uhr
Fr., 08.05.20, 08:00 – 10:00 Uhr
Ort: Kindergarten St. Marien,
Hagen 4, Schöppingen-Eggerode
Leitung: N.N.
18S003 ohne Gebühr (10 UStd.)

Café Kinderwagen
Hier können sich Eltern mit Babys und Kleinkindern austauschen, andere Eltern kennen lernen und einer erfahrenen Hebamme bzw. Kinderkrankenschwester bei einer Tasse Kaffee Fragen rund um das Baby stellen. Die Babys/Kleinkinder knüpfen erste Kontakte und erobern den Raum, der für dieses Alter mit entsprechenden Bewegungs- und Spielanregungen ausgestattet ist. Auch für Geschwisterkinder stehen Spielmaterialen zur Verfügung.
Ort: Kindergarten St. Brictius,
Hueskamp 7, Schöppingen
Leitung: Julia Bense
ohne Gebühr (2 UStd.)
Anmeldung nicht erforderlich.
18S004 Mo., 06.01.20, 15:00 - 16:30 Uhr
18S005 Mo., 03.02.20, 15:00 - 16:30 Uhr
18S006 Mo., 02.03.20, 15:00 - 16:30 Uhr
18S007 Mo., 04.05.20, 15:00 - 16:30 Uhr

Pilates
Pilates ist eine Mixtur aus Dehn- und Kräftigungsübungen mit der Integration des Geistes. Diese Bewegungsmethode kräftigt speziell die tiefe Bauchmuskulatur. Unter Berücksichtigung der Pilates- rinzipien: Atmung – Zentrierung - Körperspannung - Bewegungsfluss - kontrollierte Abläufe - Koordination, lernen die Teilnehmenden, ihren Körper neu zu erfahren. Die Wirbelsäule wird aufgerichtet, der Körper gekräftigt und gedehnt. Mitzubringen sind Sportkleidung und Anti-Rutsch-Socken.
Ort: Kindergarten St. Nikolaus,
Nikolausweg 12, Schöppingen
Leitung: Karla Steinkühler
Anmeldung bei Christa Schütz-Roters, T. 02555 8584.
Beginn: Mo., 13.01.20, 18:15- 19:15 Uhr, 10-mal
18S008 46,00 € (13,3 UStd.)
Beginn: Mo., 20.04.20, 18:15 - 19:15 Uhr, 8-mal
18S009 38,00 € (10,7 UStd.)
Beginn: Mo., 13.01.20, 19:30-20:30 Uhr, 10-mal
18S010 46,00 € (13,3 UStd.)
Beginn: Mo., 20.04.20, 19:30- 20:30 Uhr, 8-mal
18S011 38,00 € (10,7 UStd.)
Veranstalter: Katholisches Bildungswerk Schöppingen in Kooperation mit dem Familienzentrum Vechtestädtchen.


Yoga für Jeden
Eine alte indische Bewegungskunst (Lehre), angepasst an westliche Verhältnisse, erwartet Sie. Bewegungsabläufe und Asanas (Stellungen) werden mit Achtsamkeit auf den Atem ausgeführt. So kann tiefe Ruhe und ein Ankommen im Hier und jetzt entstehen. Schonend werden Beweglichkeit und Kraft gefördert. Durch das Hinspüren in dem Moment entsteht Meditation. Mit der Aufmerksamkeit beim eigenen Körper und seiner Befindlichkeit wird Yoga zu einem Spiegel des Seins. Mitzubringen sind bequeme Kleidung im Zwiebellook, dicke Socken, evtl. eine Decke. Matten sind vorhanden.
Ort: Kindergarten St. Nikolaus,
Nikolausweg 12, Schöppingen
Anmeldung bei Christa Schütz-Roters, T. 02555
8584.
Beginn: Mi., 15.01.20, 19:30 - 21:00 Uhr, 11-mal
Leitung: Adriana Epping
18S012 68,00 € (22 UStd.)
Beginn: Di., 28.01.20, 17:45 - 19:15 Uhr, 9-mal
Leitung: Marion Baier
18S013 56,00 € (18 UStd.)
Beginn: Mi., 22.04.20, 19:30 - 21:00 Uhr, 9-mal
Leitung: Adriana Epping
18S014 56,00 € (18 UStd.)
Beginn: Di., 28.04.20, 17:45 - 19:15 Uhr, 7-mal
Leitung: Marion Baier
18S015 44,00 € (14 UStd.)
Veranstalter: Katholisches Bildungswerk Schöppingen in Kooperation mit dem Familienzentrum Vechtestädtchen.


Meditatives Tanzen ...
Zu diesem Abend sind Frauen und Männer jeden Alters, die das meditative Tanzen kennen lernen möchten, aber auch diejenigen, die schon Erfahrungen damit haben, herzlich eingeladen. Meditative Tänze sind ruhige oder auch beschwingte Tänze mit einfachen, sich wiederholenden Schrittfolgen, die im Kreis um eine Mitte getanzt werden. Getanzt wird zu klassischer und geistlicher Musik, z.B. Gesänge aus Taizé, sowie zur Musik der Tanztradition verschiedener Kulturen, aus Israel, Griechenland, Südamerika. Ruhige Tänze wechseln sich mit schnelleren Tänzen ab. Meditatives Tanzen ist eine gute Möglichkeit, - zur Ruhe zu kommen und sich zu entspannen, - neue Kraft und Energie zu schöpfen, - Gemeinschaft  zu erfahren auf einer tieferen Ebene, - gemeinsam Freude zu erleben, - Gott mit Leib und Seele zu loben, zu bitten und zu danken. Mitzubringen sind leichte Schuhe mit flachen Absätzen und glatten Sohlen (keine Turnschuhe) und etwas zu Trinken. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Ort: Pfarrkirche St. Brictius,
Kirchplatz 7, Schöppingen
Leitung: Marie-Theres van de Loo
Anmeldung und nähere Information bei Marie-
Theres van de Loo, T. 02545 9998123.
Veranstalter: Katholisches Bildungswerk Schöppingen in Kooperation mit dem Familienzentrum Vechtestädtchen.


...Hoffen - Lichtertänze in der dunklen
Jahreszeit
Beginn: Do., 30.01.20, 20:00 - 21:00 Uhr
18S016 5,00 € (1,3 Ustd.)


...Loslassen - Tänze in der Fastenzeit
Beginn: Do., 12.03.20, 20:00 - 21:00 Uhr
18S017 5,00 € (1,3 UStd.)

...Auferstehen - Tänze in der Osterzeit
Beginn: Do., 30.04.20, 20:00 - 21:00 Uhr
18S018 5,00 € (1,3 UStd.)

...Aufblühen - Frühlingstänze
Beginn: Do., 28.05.20, 20:00 - 21:00 Uhr
18S019 5,00 € (1,3 UStd.)

Offene Sprechstunde der Erziehungsberatungsstelle des Caritasverbandes
für das Dekanat Ahaus
Ort: Im Wechsel Kindergärten des FZ
Vechtestädtchen
Leitung: Christiane Sönnekes
18S020 ohne Gebühr
Fr. 10.01.20, 8:00 – 9:30 Uhr (St. Nikolaus Kindergarten)
Fr. 07.02.20, 8:00 – 9:30 Uhr (St. Marien Kindergarten)
Fr. 06.03.20, 8:00 – 9:30 Uhr (St. Brictius Kindergarten)
Fr. 03.04.20, 8:00 – 9:30 Uhr (St. Antonius Kindergarten)
Fr. 08.05.20, 8:00 – 9:30 Uhr (St. Nikolaus Kindergarten)
Fr. 05.06.20, 8:00 – 9:30 Uhr (St. Marien Kindergarten)
Haben Sie vielleicht spontan eine Frage zur Erziehung, sind unsicher in einer bestimmten Situation oder Sie suchen anonym Hilfe? Familiäre Spannungen, Eheprobleme oder auch Schulden können jeden treffen. Scheuen Sie sich nicht, Hilfe in Anspruch zu nehmen. Schließlich geht es um das Wohl Ihres Kindes. Ist es Ihnen vielleicht unangenehm? Kein Problem! Es besteht die Möglichkeit, einen Termin mit Christiane Sönnekes direkt zu vereinbaren und einen anonymen Treffpunkt auszumachen. Die Diplom-Psychologin und Psychologische Psychotherapeutin besucht regelmäßig im Wechsel die Einrichtungen und bietet die offene Sprechstunde an.
Anmeldung und nähere Information bei Christiane
Sönnekes, T. 02561 42910, oder per E-Mail:
c.soennekes@caritas-ahaus-vreden.de.

Sprachunterstützung -
Deutsch für Frauen
Beginn: Do., 09.01.20, 17:00- 19:00 Uhr, 21-mal
Ort: Kulturen Treff,
Hauptstraße 34, Schöppingen
Leitung: Rosa Schloß
18S021 ohne Gebühr (56 UStd.)
Anmeldung in den Kindergärten St.
Brictius, T. 02555 554 o. 02555 929749, St. Nikolaus, T. 02555 8350,
St. Marien, T. 02545 567 oder St. Antonius, T. 02568 500


Winterküche - Suppen & Eintöpfe
Beginn: Do., 23.01.20, 18:00 - 20:45 Uhr
Ort: Sekundarschule, Bergstiege 4, Schöppingen
Leitung: Petra Espelkott
18S022 8,00 € (3,7 UStd.)
Wer kennt sie nicht, die Sprüche "wie bei Muttern" oder "bei Oma schmeckt´s am besten". Viele trauen sich an die Klassiker gar nicht mehr ran. Zu Unrecht! Es ist gar nicht schwer. Mit einigen Tricks und Ratschlägen gelingt es jedem. Eins ist sicher: "Im Winter schmeckt nichts besser als ein deftiger Eintopf!" Falls Sie Vegetarier sind, ist es auch kein Problem. Geben Sie es einfach nur bei der Anmeldung an. Die Lebensmittelumlage ist direkt mit der Kursleitung abzurechnen. Mitzubringen sind eine Schürze und eine große Dose.
Anmeldung bei Kirsten Löhring, T. 02555 9287021, oder E-Mail: kirsten_emmrich@gmx.de


Englischkurs zum Auffrischen
Beginn: Do., 06.02.20, 19:30 - 21:00 Uhr, 5-mal
Ort: Sekundarschule,
Bergstiege 4, Schöppingen
Leitung: Melanie Schulze Lohoff
18S023 15,00 € (10 UStd.)
Weitere Termine: 13.02., 27.02., 05.03., 12.03.20
Kaum jemand benötigt Englisch im Alltag. Besonders im Urlaub stellt man fest, dass einem
die einfachsten Sätze nicht mehr über die Lippen
kommen. Die Unsicherheit tut ihr Übriges.
Für das eigene Selbstwertgefühl ist es schön,
wenn man wieder etwas Übung bekommt.
Schließlich ist das mit der Schule schon etwas her.
Anmeldung bei Kirsten Löhring, T. 02555
9287021, oder E-Mail: kirsten_emmrich@gmx.de


 
Wir bauen Nistkästen – eine Vater- Kind-Aktion
Beginn: Sa., 08.02.20, 10:00 - 13:00 Uhr
Ort: Kindergarten St. Brictius,
Hueskamp 7, Schöppingen
Leitung: Markus Ricker
18S024 5,00 € (4 UStd.)
Mit etwas handwerklichem Geschick bauen wir unter Anleitung einen Nistkasten für den Garten. Wer mag, darf auch seiner künstlerischen Ader freien Lauf lassen. Die Kinder werden natürlich von einem Eltern- oder Großelternteil begleitet. Anmeldung im Kindergarten
St. Brictius, T. 02555 554 o. 02555 929749

   
Tipps für stilsicheres Auftreten - die Marke ICH
Beginn: Di., 11.02.20, 19:30 - 21:45 Uhr
Ort: Kindergarten St. Brictius, Hueskamp 7, Schöppingen
Leitung: Helga Toaspern
18S025 5,00 € (3 UStd.)
Die äußere Erscheinung mit Kleidung, Körpersprache und souveränem Auftreten wirkt in Sekunden und betont die Persönlichkeit der Trägerin. Wer möchte nicht das Beste aus sich herausholen? Das Wissen um den eigene Farbtypen ermöglicht einen gezielten Einkauf und eine bessere Kombination der Kleidung. Oft helfen ein paar Tricks und Kniffe. Die Referentin gibt wertvolle Tipps, wie man die Persönlichkeit gekonnt unterstreichen kann. "Mit den richtigen Farben und dem richtigen Stil soll man nicht ins Auge fallen, sondern im Gedächtnis bleiben" so Helga Toaspern. Der Vortrag enthält keine einzelne Typbestimmung. Sie werden aber sicherlich der Marke "Ich" etwas nähergebracht.
Anmeldung im Kindergarten St. Brictius, T. 02555 554 o. 02555 929749


Englisch für Vorschulkinder
Beginn: Di., 03.03.20, 15:30 - 16:15 Uhr, 10-mal
Ort: Kindergarten St. Nikolaus, Nikolausweg 12, Schöppingen
Leitung: Anja Lübke
18S026 40,00 € (10 UStd.)
Weitere Termine: 10.03., 17.03., 24.03., 31.03., 21.04., 28.04., 05.05., 12.05., 19.05.20.
Spielerisch mit sehr viel Spaß und ohne Leistungsdruck wird den Kindern die fremde Sprache vermittelt. Bilderbücher, (Kreis-)Spiele, Lieder, Geschichten und Reime werden in den Stunden vorgestellt und mit Freude erarbeitet. Im Kurs wird die Handpuppe "Peter" eingesetzt, die nur Englisch spricht. Diese Methode hat sich bewährt. Die Kinder überwinden ganz leicht die Scheu vor der fremden  Sprache. Zur letzten Englischstunde sind Eltern und Geschwister herzlich eingeladen.
Anmeldung im Kindergarten
St. Nikolaus, T. 02555 8350.

   
Fleißige Häschen in der Osterküche - Koch- & Backnachmittag für die Kleinen ab 4 Jahren
Beginn: Sa., 14.03.20, 14:30 - 18:00 Uhr
Ort: Sekundarschule, Bergstiege 4, Schöppingen
Leitung: Petra Espelkott
18S027 8,00 € (4,7 UStd.)
Wir wandeln gewöhnliche Rezepte gesund ab und zwar so, dass es ALLEN schmeckt. Wir backen und kochen. Vollkornmehl und Zuckerersatz werden erklärt. Ziel ist es, Zutaten bewusster anzuwenden und die goldene Mitte der gesunden Ernährung zu finden. Ketchup ist bei Ihnen nicht wegzudenken? Wussten Sie, dass man ihn ganz einfach und viel gesünder selber machen kann? Die Lebensmittelumlage wird direkt mit der Kursleitung abgerechnet. Bitte eine Schürze und Gefäße für Reste mitbringen. Jüngere Geschwister können nicht mitgebracht werden.
Anmeldung bei Kirsten Löhring, T. 02555 9287021, oder E-Mail: kirsten_emmrich@gmx.de

   
Wir bauen ein Hochbeet - Vater-Kind-Kurs
Beginn: Sa., 21.03.20, 08:30 - 12:00 Uhr
Ort: Ideentanke, Ramsberg 118, Schöppingen
Leitung: Mike Dieker
18S028 33,00 € (4,7 UStd.)
Väter gestalten und bauen gemeinsam mit ihren Kindern ein Hochbeet aus Holz. Im Kurs gibt es Anleitung, Tipps und Unterstützung.
Anmeldung bei Kirsten Löhring, T. 02555 9287021, oder E-Mail: kirsten_emmrich@gmx.de

Handlettering Pur Workshop
Beginn: Di., 24.03.20, 18:30 - 21:30 Uhr
Ort: Kindergarten St. Brictius, Hueskamp 7, Schöppingen
Leitung: Annegret Rappers
18S029 20,00 € (4 UStd.)
Dieser Workshop richtet sich an alle, die gerne kreativ sind und sich für Schriften und Gestaltung interessieren. Handlettering bedeutet, Wörter und Texte besonders schön und kunstvoll zu schreiben. Der Fokus liegt auf dem Buchstabenzeichnen und das Ausschmücken dieser mit kleinen Ornamenten. Die Teilnehmenden erlernen die Grundlagen des Handletterings: Buchstabe für Buchstabe wird das Alphabet durchgearbeitet, um anschließend Wörter und dann Sätze zu lettern (Brush Lettering & Faux Calligraphy). Der Jahreszeit entsprechend gestalten die Teilnehmenden ihre ganz persönlichen Spruchkarten und Geschenkanhänger. Es sind keine Vorkenntnisse nötig, lediglich Spaß am Kreativsein und Ausprobieren. Mitzubringen: HB-Bleistift, Radiergummi und Lineal.
Anmeldung im Kindergarten St. Brictius, T. 02555 554 o. 02555 929749



   
Handwerken für Frauen – Wir bauen einen Stehtisch für den Sektempfang oder zu Dekozwecken
Beginn: Fr., 27.03.20, 15:30 - 20:00 Uhr
Ort: Ideentanke, Ramsberg 118, Schöppingen
Leitung: Mike Dieker
18S030 43,00 € (6 UStd.)
In diesem Kurs erlernen Frauen verschiedenste Handwerkstechniken wie Sägen, Bohren, den Umgang mit dem Akkuschrauber mit dem Ziel, einen Stehtisch aus Holz zu erstellen. Hierbei erhalten sie handwerkliche Tipps und Unterstützung.
Anmeldung bei Kirsten Löhring, T. 02555 9287021, oder E-Mail: kirsten_emmrich@gmx.de

   
Das Leben ist kein Ponyhof – Pädagogischer Themenmorgen mit Frühstück und Kinderbetreuung
Beginn: Sa., 28.03.20, 09:00 - 11:15 Uhr
Ort: Kindergarten St. Brictius, Hueskamp 7, Schöppingen
Leitung: Heike Bernat
18S031 5,00 € (3 UStd.)
Die Fähigkeit, die eigenen Gefühle zu erkennen, zu benennen und zu regulieren, stellt eine basale Kompetenz dar, um sich im sozialen Miteinander bewegen zu können. Die sechs Basisemotionen (Freude, Zorn, Ekel, Trauer, Angst und Überraschung) sind zwar von Geburt an vorhanden, der richtige Umgang mit ihnen muss jedoch gelernt werden. Insbesondere die Steuerung von Zorn ist für viele Kinder schwierig und bedarf besonderer Unterstützung. Diese Vormittagsveranstaltung beginnt mit einem Frühstück. Für die Kinderbetreuung wird eine Umlage von 3 € pro Kind erhoben.
Anmeldung in den Kindergärten St. Brictius, T. 02555 554 o. 02555 929749, St. Nikolaus, T. 02555 8350, St. Marien, T. 02545 567 oder St. Antonius, T. 02568 500.



Werken für Kinder - Kleine Kunstwerke
Beginn: Sa., 18.04.20, 10:00 - 13:00 Uhr
Ort: Kindergarten St. Brictius, Hueskamp 7, Schöppingen
Leitung: Markus Ricker
18S032 5,00 € (4 UStd.)
Hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Seid mutig! Am Ende seid ihr sicher zu Recht "stolz". Unter Anleitung baut ihr aus Holz kleine Kunstwerke. Egal ob für den Garten oder fürs Haus. Das Kunstwerk glänzt überall. Eine schöne Geschenkidee zum Muttertag.
Anmeldung im Kindergarten St. Brictius, T. 02555 554 o. 02555 929749


   
Werken für Kinder - Nistkästen für Fledermäuse
Beginn: Sa., 25.04.20, 10:00 - 13:00 Uhr
Ort: Kindergarten St. Marien, Hagen 4, Schöppingen-Eggerode
Leitung: Markus Ricker
18S033 5,00 € (4 UStd.)
Jeder kann einen kleinen Beitrag leisten, um einheimische Tiere zu unterstützen. Wer liebt es nicht, Tiere im Garten zu beobachten? Unter Anleitung und mit Hilfe eines Elternteils baut ihr aus Holz kleine Nistkästen.
Anmeldung im Kindergarten St. Marien, T. 02545 567.

   
Tanzen für Kinder - 4 bis 6 Jahre
Beginn: Mi., 13.05.20, 16:30 - 17:30 Uhr, 7-mal
Ort: Kindergarten St. Brictius, Hueskamp 7, Schöppingen
Leitung: Laura Eckrodt
18S034 14,00 € (9,3 Ustd.)
Weitere Termine: 13.05., 20.05., 27.05., 03.06., 10.06., 17.06., 24.06.20
Welches Kind liebt es nicht, sich zu Musik zu bewegen? Im Vordergrund steht hier jedoch der Spaß. Spielerisch werden kleine Tanzschritte oder eine Choreographie einstudiert. Spätestens beim Stopptanz sind die Kinder begeistert. Mitzubringen sind Sportkleidung, Schläppchen oder Anti-Rutsch-Socken und etwas zu trinken.
Anmeldung im Kindergarten St. Brictius, T. 02555 554

 
Internationales Picknick-Hopping
Beginn: Sa., 06.06.20, 11:00 - 14:00 Uhr
Ort: Sekundarschule, Bergstiege 4, Schöppingen
Leitung: Melanie Rotterdam
18S035 ohne Gebühr (4 UStd.)
Ein Fest für alle Interessierte, die gern neue Menschen, andere Kulturen und Speisen kennenlernen möchten. Auf dem Schulhof der Sekundarschule bereitet man auf seiner Decke das mitgebrachte Essen als Angebot aus und kann selber von Decke zu Decke "hoppen", um andere Speisen zu kosten. Dabei lernen sich die Teilnehmenden untereinander besser kennen, denn: "Die besten Gespräche entstehen doch immer beim Essen!" Mitzubringen sind  eine Decke, Teller, Besteck und natürlich Speisen zum Teilen sowie Getränke.
Anmeldung ist nicht erforderlich.

   
Werken für Kinder - Insektenhotels für den Garten
Beginn: Sa., 06.06.20, 10:00 - 13:00 Uhr
Ort: Kindergarten St. Marien, Hagen 4, Schöppingen-Eggerode
Leitung: Markus Ricker
18S036 5,00 € (4 UStd.)
Jeder kann einen kleinen Beitrag leisten, um einheimische Insekten zu unterstützen. Unter Anleitung und mit Hilfe eines Elternteils baut ihr aus Holz kleine Insektenhotels.
Anmeldung im Kindergarten St. Marien, T. 02545 567.



Fachbereich 2 Religion – Persönlichkeit – Gesellschaft

Persönlichkeitsbildung

Offener Treff zum Handarbeiten
Beginn: Mi., 08.01.20,14:30 - 16:45 Uhr, 12-mal
Ort: Pfarrheim St. Marien, Marienplatz 3, Sch.-Eggerode
Leitung: Regina Bröker, Ursula Rinsche
23S001 ohne Gebühr (36 UStd.)
Wer Lust und Freude zum Handarbeiten hat, ist herzlich eingeladen. Das 14-tägliche Treffen beginnt mit einer Tasse Kaffee. Es wird für bedürftige Menschen in Russland, Rumänien, Litauen und Kenia gearbeitet.
Anmeldung und nähere Information bei Regina Bröker, T. 02558 626.
Veranstalter: Katholisches Bildungswerk Schöppingen in Kooperation mit dem Familienzentrum Vechtestädtchen.


Fachbereich 3 Gesundheit – Prävention – Ernährung

Fitness und Bewegung


Stay Fit - fit sein und bleiben!
Wir laden Sie ein, Ihre Fitness ergänzend zur Rückbildungsgymnastik dauerhaft zu steigern. Wir stärken auf schweißtreibende Art Kondition, Muskulatur und Koordination. Die Schonung des Beckenbodens bleibt dabei immer im Fokus. Sie können diesen Kurs nach Ende der Rückbildung besuchen, wobei dies keine Teilnahmevoraussetzung ist. Neben Step-Aerobic gibt es Elemente der klassischen Aerobic sowie Übungen, die die Muskulatur des gesamten Körpers kräftigen. Mitzubringen sind Sportkleidung, Hallenschuhe, Handtuch und ein Getränk.
Ort: Seminarhof, Heven 54, Schöppingen-Eggerode
Leitung: Julia Bense
Anmeldung bei Julia Bense, T. 0160 95794731.
Beginn: Mo., 06.01.20, 19:00 - 19:45 Uhr, 6-mal
33S001 41,00 € (6 UStd.)
Beginn: Mo., 06.01.20, 20:00 - 20:45 Uhr, 6-mal
33S002 41,00 € (6 UStd.)
Beginn: Mo., 17.02.20, 19:00 - 19:45 Uhr, 6-mal
33S003 41,00 € (6 UStd.)
Beginn: Mo., 17.02.20, 20:00 - 20:45 Uhr, 6-mal
33S004 41,00 € (6 UStd.)
Beginn: Mo., 30.03.20, 19:00 - 19:45 Uhr, 6-mal
33S005 41,00 € (6 UStd.)
Beginn: Mo., 30.03.20, 20:00 - 20:45 Uhr, 6-mal
33S006 41,00 € (6 UStd.)
Beginn: Mo., 18.05.20, 19:00 - 19:45 Uhr, 6-mal
33S007 41,00 € (6 UStd.)
Beginn: Mo., 18.05.20, 20:00- 20:45 Uhr, 6-mal
33S008 41,00 € (6 UStd.)
Veranstalter: Katholisches Bildungswerk Schöppingen in Kooperation mit dem Familienzentrum Vechtestädtchen.



Wirbelsäulengymnastik für Frauen
In diesem Kurs werden verschiedene Übungen zur Mobilisation, Dehnung und Kräftigung durchgeführt. Das gezielte Rückentraining kann dabei helfen, Beschwerden vorzubeugen, Verspannungen zu lösen und die Körperhaltung zu verbessern. Dieser Kurs ist ein Folgekurs. Freiwerdende Plätze werden neu besetzt.
Ort: Jugendheim, Bergstr. 10, Schöppingen
Leitung: Birgit Steiner
Anmeldung bei Carola Niestegge, T. 02555 1308.
Beginn: Di., 14.01.20, 18:00 - 18:45 Uhr, 11-mal
33S009 33,00 € (11 UStd.)
Beginn: Di., 21.04.20, 18:00 - 18:45 Uhr, 9-mal
33S010 27,00 € (9 UStd.)
Veranstalter: Katholisches Bildungswerk Schöppingen in Kooperation mit dem Familienzentrum Vechtestädtchen.



Inliner - Richtig fallen, bremsen, fahren
Beginn: Sa., 25.04.20, 15:00 - 17:15 Uhr
Ort: Schulhof Brictius-Grundschule, Wallstr. 13, Schöppingen
Leitung: Daniela Beiring, Anne Kathrin Tenti
33S011 10,00 € (3 UStd.)
Das Fahren und Gleiten auf Inlinern ist gar nicht so schwer. Unsicheres Bremsen und ungeschicktes Fallen steigern häufig das Verletzungsrisiko. In diesem Kurs wird - neben dem eigentlichen Fahren und Gleiten - zunächst das richtige Fallen eingeübt. Außerdem werden die verschiedenen Möglichkeiten des Bremsens erlernt. Der Kurs ist gleichermaßen für Anfänger und für etwas fortgeschrittene Fahrer geeignet. Mitzubringen sind Inliner und komplette Schutzausrüstung (Knie-, Handgelenks-, Ellenbogenschoner, Helm).
Anmeldung bei Christa Schütz-Roters, T. 02555 8584.
Veranstalter: Katholisches Bildungswerk Schöppingen in Kooperation mit dem Familienzentrum Vechtestädtchen.



Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertraining
Sie sitzen viel, bewegen sich zu wenig, fühlen sich manchmal ein bisschen unbeweglich und verspannt? Dann ist ein Bewegungskurs bestimmt das Richtige für Sie! Die Begriffskombination "Haltung und Bewegung" spielt eine wichtige Rolle im Gesundheitssport. Das Training dient der Förderung der Beweglichkeit und Entspannungsfähigkeit, der Sensibilisierung der Körperwahrnehmung und der Kräftigung und Stabilisation der Wirbelsäule. Bitte kommen Sie in bequemer Sportkleidung und bringen Sie rutschfeste Socken und ein kleines Kissen und ein Getränk mit.
Ort: Kindergarten St. Marien, Hagen 4, Schöppingen-Eggerode
Leitung: Elke Pischel
Anmeldung bei Elke Pischel, T. 02555 654.
Beginn: Di., 07.01.20, 17:00- 18:00 Uhr, 12-mal
33S051 60,00 € (16 UStd.)
Beginn: Di., 07.01.20, 18:00 - 19:00 Uhr, 12-mal
33S052 60,00 € (16 UStd.)
Beginn: Di., 21.04.20, 17:00 - 18:00 Uhr, 8-mal
33S053 40,00 € (10,7 UStd.)
Beginn: Di., 21.04.20, 18:00 - 19:00 Uhr, 8-mal
33S054 40,00 € (10,7 UStd.)
Veranstalter: Katholisches Bildungswerk Schöppingen in Kooperation mit dem Familienzentrum Vechtestädtchen.



Fit ab 55 - Wirbelsäulengymnastik
Dieser Kurs bietet den Teilnehmenden ein speziell ihrem Alter angepasstes Präventionsprogramm. Ein Ganzkörpertraining zur Bekämpfung von Rückenschmerzen. Durch gezieltes Training in Haltung und Bewegung, Körperwahrnehmung, Gleichgewicht und Koordination wird sich das Allgemeinbefinden schnell verbessern. Mitzubringen sind: Turnschuhe, Handtuch und Getränk.
Ort: Kindergarten St. Marien, Hagen 4, Schöppingen-Eggerode
Leitung: Marion Hamann
Anmeldung bei Marion Hamann, T. 02555 928889.
Beginn: Mi., 08.01.20, 17:30 - 18:15 Uhr, 11-mal
33S055 28,00 € (11 UStd.)
Beginn: Mi., 22.04.20, 17:30 - 18:15 Uhr, 7-mal
33S056 18,00 € (7 UStd.)
Veranstalter: Katholisches Bildungswerk Schöppingen in Kooperation mit dem Familienzentrum Vechtestädtchen.



Rückenschule und Wirbelsäulengymnastik für Männer
Ein gezieltes Bewegungsprogramm zur Kräftigung und Dehnung wichtiger Muskelgruppen wirkt vorbeugend bei Haltungsschäden und stärkt den Beckenboden. Rückenschmerzen und andere körperliche Beeinträchtigungen sind oft Ausdruck von Fehlhaltungen. Dieser Kurs bietet ein abwechslungsreiches und ganzheitliches Übungsprogramm und verbessert gelenkschonend die Beweglichkeit und trainiert vernachlässigte Muskelgruppen. Mit der Zeit erreichen Sie ein verbessertes Körperbewusstsein.
Ort: Kindergarten St. Marien, Hagen 4, Schöppingen-Eggerode
Leitung: Marion Hamann
Anmeldung bei Marion Hamann T. 02555 928889.
Beginn: Mi., 08.01.20, 18:30- 19:30 Uhr, 11-mal
33S057 33,00 € (14,7 UStd.)
Beginn: Mi., 22.04.20, 18:30 - 19:30 Uhr, 7-mal
33S058 21,00 € (9,3 UStd.)
Beginn: Mi., 08.01.20, 19:30- 20:30 Uhr, 11-mal
33S059 33,00 € (14,7 UStd.)
Beginn: Mi., 22.04.20, 19:30 - 20:30 Uhr, 7-mal
33S060 21,00 € (9,3 UStd.)
Veranstalter: Katholisches Bildungswerk Schöppingen in Kooperation mit dem Familienzentrum Vechtestädtchen.


Gesunde Ernährung


Portugiesische Küche
Beginn: Di., 10.03.20, 19:00 - 22:00 Uhr
Ort: Sekundarschule, Bergstiege 4, Schöppingen
Leitung: Helena Ignacio
34S001 5,00 € (4 UStd.)
In entspannter Atmosphäre wird gekocht und ausprobiert, was die portugiesische Küche alles so hergibt. Freuen Sie sich schon auf ein umfangreiches Menü mit Vor-, Haupt- und Nachspeise. Die Lebensmittelumlage wird direkt mit der Kursleitung abgerechnet. Bitte bringen Sie eine Schürze und Dosen für die Speisereste mit.
Anmeldung bei Carola Niestegge, T. 02555 1308.
Veranstalter: Katholisches Bildungswerk Schöppingen in Kooperation mit dem Familienzentrum Vechtestädtchen.


Fachbereich 5: Kultur – Kreativität

Mode – Design


Nähkurs am Abend
Beginn: Di., 03.03.20, 19:00 - 22:00 Uhr, 4-mal
Ort: Alte Küsterei St. Brictius, Kirchplatz 5, Schöppingen
Leitung: Rita Herdering
52S001 56,00 € (16 UStd.)
Dieser Kurs ist sowohl für Anfänger als auch für schon geübte Teilnehmenden geeignet. An den Abenden werden unter professioneller Anleitung verschiedene Nähvorhaben erarbeitet. Neben individueller Kleidung können z.B. Taschen, Deko- und Aufbewahrungsobjekte oder kleine Geschenke genäht werden. Auch die klassische Änderung eines Kleidungsstückes, z.B. das Kürzen von Hosen oder das Upcycling können erlernt werden. Mit der Kursleitung wird vor
Kursbeginn die Nähvorhaben abgesprochen.
Mitzubringen sind eine Nähmaschine (falls vorhanden),
Verlängerungskabel, Schere und
Stecknadeln. Anmeldung bei Christa Schütz-Roters, T. 02555 8584.
Veranstalter: Katholisches Bildungswerk Schöppingen in Kooperation mit dem Familienzentrum Vechtestädtchen.


53 Kunst - Handwerk
Kunst – Handwerk


Malkurs für Erwachsene
Beginn: Di., 24.03.20, 19:00 - 23:00 Uhr
Ort: Sekundarschule, Bergstiege 4, Schöppingen
Leitung: Vera Degener
53S001 23,00 € (5,3 UStd.)
Die Künstlerin Vera Degener aus Münster bietet an diesem Abend verschiedene Motive an, die Sie unter Anleitung und Hilfe selbst malen und gestalten können. Die Größe der Bilder/Leinwände betragen 30 x 80 cm oder 30 x 160 cm. Alle Malutensilien werden von der Künstlerin mitgebracht. Die Teilnehmenden müssen sich bei der Anmeldung schon für ein Motiv entscheiden, damit die Künstlerin das Material passend vorbereiten kann. Die Materialkosten (30 € - 45 € je nach Bild) werden mit der Kursleitung abgerechnet.
Anmeldung bei Ulrike Stegemann, T. 02555 929440.
Veranstalter: Katholisches Bildungswerk Schöppingen in Kooperation mit dem Familienzentrum Vechtestädtchen.



AGB’s Allgemeine Geschäftsbedingungen (Stand 01.12.2019)
§ 1 Geltungsbereich
(1) Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nach-folgend: AGB) gelten für die Teilnahme an allen vom Katholischen Bildungswerk Kreis Borken, Johanniterstr. 40-42, 46325 Borken, und seinen Neben-stellen angebotenen Veranstaltungen.
(2) Mit der Anmeldung zu einer dieser Veranstaltungen werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen anerkannt.
§ 2 An- und Abmeldung
(1) Die Ankündigungen von Veranstaltungen, z. B. im Programmheft, sind freibleibend und unverbindlich.
(2) Zu allen Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich, die persönlich, schriftlich, telefonisch oder per E-Mail erfolgen kann. Die Anmeldung muss grundsätzlich alle zur Vertragsabwicklung notwendigen Angaben enthalten (insbesondere: Kurs-Nr., Kurstitel/-bezeichnung, Datum (gegebenenfalls Beginn), Gebühr, Vorname/Name und Anschrift (Straße, Nr., PLZ, Ort), Telefonnummer, ggf. E-Mail, ggf. Name/Geburtsdatum des Kindes). Mit Annahme der Anmeldung durch das Katholische Bildungswerk wird der Vertrag wirksam. Bei einer persönlichen oder telefonischen Anmeldung wird die Annahmeerklärung sofort abgegeben. Erfolgt die Anmeldung schriftlich oder per E-Mail gilt der Vertrag nach Ablauf von zwei Werktagen (gerechnet ab dem Zeitpunkt, zu dem der/die Anmeldende sein/ihr Angebot abgeschickt hat) als wirksam geschlossen, ohne dass es einer ausdrücklichen Annahmeerklärung bedarf.
(3) Eine Abmeldung kann aus wichtigem Grund bis mindestens sechs Werktage vor Kursbeginn beim Katholischen Bildungswerk erfolgen. Eine Abmeldung bei der Kursleitung ist nicht wirksam. Die Abmeldung kann persönlich, schriftlich, telefonisch oder per E-Mail bei der im Programmheft des Katholischen Bildungswerkes für die jeweilige Veranstaltung genannte Ansprechpartnerin erklärt werden. Erfolgt die Rücktrittserklärung nicht bis mindestens sechs Werktage (Erklärung eingehend) vor Kursbeginn, wird die Kursgebühr (ggf. zzgl. Anfallender Umlagekosten) voll berechnet. Dem/Der Anmeldenden ist der Nachweis gestattet, dass dem Katholischen Bildungswerk kein Schaden oder ein wesentlich geringerer Schaden entstanden ist. Bei Nichterscheinen zu Veranstaltungsbeginn wird die volle Kursgebühr berechnet. Für Internatsveranstaltungen (Wochenendseminare, Reisen) gilt eine gesonderte Rücktrittsfrist mit besonderen Rücktrittsbestimmungen. In den Fällen, in denen das KBW lediglich als Reisevermittler auftritt, gelten die besonderen AGB des jeweiligen Reiseveranstalters. Bei Rücktritt von einer Internatsveranstaltung wird in jedem Fall eine Verwaltungskostenpauschale von 20 € berechnet.
(4) An allen Kursen des Katholischen Bildungswerkes müssen mindestens 10 Personen teilnehmen, es sei denn, im Programmheft ist eine andere Zahl angegeben. Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, fällt der Kurs aus, und es werden etwaig gezahlte Kursgebühren erstattet. Weitergehende Ansprüche entstehen nicht. In diesem Fall erhält der/die Anmeldende eine Nachricht. Der/die Anmeldende erhält ebenfalls eine Nachricht, wenn alle Plätze vergeben sind und er/sie auf die Warteliste gesetzt wird.
§ 3 Kursgebühren, SEPA Basis-Lastschrift
(1) Mit Wirksamkeit des Vertrages (§ 2) werden die Kursgebühren fällig.
(2) In jedem Fall ist die Teilnehmerin / der Teilnehmer verpflichtet, die Kursgebühr vollständig vor Beginn eines Kurses zu bezahlen.
(3) Kurse ohne Gebührenangabe sind nicht kostenpflichtig.
(4) Auf Antrag, der in jedem Fall schriftlich und vor Beginn des Kurses beim Katholischen Bildungswerk gestellt werden muss, wird ein Gebührenerlass in Höhe von 50 % gewährt, wenn die nachfolgend bestimmten Einkommensgrenzen (Netto-Haushaltseinkommen ohne Kindergeld) nicht überstiegen werden.
1.200,00 € für Ein-Personen-Haushalt
1.500,00 € für Zwei-Personen-Haushalt
1.800,00 € für Drei-Personen-Haushalt
2.160,00 € für Vier-Personen-Haushalt
2.580,00 € für Fünf-Personen-Haushalt
2.975,00 € für Sechs-Personen-Haushalt
3.360,00 € für Sieben-Personen-Haushalt
Der Gebührenerlass erfolgt vorbehaltlich der Finanzierung über die Sonderförderung des Landes NRW für bestimmte Zielgruppen (Ein-Eltern-Familien, Familien mit drei oder mehr unterhalts- pflichtigen Kindern, von Arbeitslosigkeit Betroffene (ALG I und II), Leistungsempfänger nach Hartz IV und Grundsicherung, Menschen mit Behinderung, Suchtkranke, Personen mit Migrationshintergrund). Für alle anderen Antragsteller übernimmt der Verein zur Förderung des KBW die Kosten; auch insoweit gilt der Gebührenerlass vorbehaltlich der Mittelbereitstellung.
Anträge, die nach Beginn des Kurses gestellt werden, können aus buchungstechnischen Gründen nicht berücksichtigt werden.
(5) Die Ermäßigung bezieht sich nur auf Veranstaltungen mit mehr als 10,00 € Teilnehmergebühr.
§ 4 Datenschutz, Verwendung personenbezogener Daten, Auskunftsrecht
(1) Das Katholische Bildungswerk unterliegt den Vorschriften des KDG (Gesetz über den kirchlichen Datenschutz im Bistum Münster) in der jeweils geltenden Fassung, zuletzt veröffentlicht im kirch-lichen Amtsblatt für die Diözese Münster 2018, Nr. 3, 15.02.18, Art. 45, in dem auch spätere Änderungen veröffentlicht werden.
(2) Die Geltung besonderer kirchlicher oder staatlicher Rechtsvorschriften, die auf personenbezogene Daten einschließlich deren Veröffentlichung anzuwenden sind (insbesondere: BDSG), bleibt unbe-rührt. Die DGSVO gilt für uns als kirchliche Einrichtung nicht.
(3) Personenbezogene Daten werden nur dann und nur in dem Umfang erhoben, wie sie für die Ver-tragsabwicklung notwendig und von dem/der Anmeldenden selbst zur Verfügung gestellt werden.
(4) Eine Nutzung dieser personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung oder Marktforschung erfolgt nicht.
(5) Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch: Verantwortlicher: Katholisches Bildungsforum Kreisdekanat Borken Christian Jung, Ostwall 39, 46397 Bocholt Telefon: 02871 239480 E-Mail: fbs-bocholt@bistum-muenster.de Der betriebliche Datenschutzbeauftragte für das Katholische Bildungsforum ist: Sebastian Reifig E-Mail: datenschutz_kbf_borken@reifig.eu Sommerfeld | Majka | Reifig Partnerschaftsgesellschaft mbB, Friedrich-Ebert-Straße 122, 48153 Münster, www.sommerfeld.pro, T: +49 251 418 63-0, F: +49 251 418 63-20, Registergericht: AG-Essen Nr. PR 2043
(6) Weitergabe von Daten
 Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:
- Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
- die Weitergabe zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben
- für den Fall, dass für die Weitergabe eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
- dies gesetzlich zulässig und für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.
Sie haben das Recht:
- Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
- unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
- die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
- die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
- Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
- Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
- sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutz-rechtlichen Fragen ist das Katholische Datenschutzzentrum KdÖR, Brackeler Hellweg 144, 44309 Dortmund.
(7) Widerspruchsrecht
Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gem. Dem KDG verarbeitet werden, haben Sie das Recht, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird. Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine Nachricht in Textform an das KBW.
(8) Datensicherheit
Wir bedienen uns geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zer-störung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen wer- den entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.
(9) Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Juni 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Angebote oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter www.kbw-borken.de von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.
§ 5 Haftung für Schäden
(1) Die Haftung des Katholischen Bildungswerks für vertragliche Pflichtverletzungen sowie aus Delikt ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Dies gilt nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit des Teilnehmers, Ansprüchenwegen der Verletzung von Kardinalpflichten, d. h.
von Pflichten, die sich aus der Natur des Vertrags ergeben und bei deren Verletzung die Erreichung des Vertragszweck gefährdet ist; insoweit wird für jeden Grad des Verschuldens gehaftet.
(2) Der vorgenannte Haftungsausschluss gilt ebenfalls für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen etwaig eingesetzter Erfüllungsgehilfen.
§ 6 Sonstiges
(1) In den Kursräumen und während der Kurse gilt grundsätzlich ein striktes Alkohol- und Rauch-verbot.
(2) Das Fotografieren, Filmen (auch per Handykamera / Smartphonekamera) und Aufnahmen auf Tonträger sind in den Kursräumen und während der Kurse grundsätzlich nicht ohne vorherige schriftliche Einwilligung aller Beteiligten gestattet.
(3) Etwaig überlassenes Material darf ohne vorherige schriftliche Einwilligung des KBW nicht ver-vielfältigt oder insbesondere gewerblich genutzt werden.
§ 7 Salvatorische Klausel
(1) Sind diese AGB ganz oder teilweise nicht Vertragsbestandteil geworden oder ganz oder teilweise unwirksam, so bleibt der zwischen dem KBW und dem Anmeldenden geschlossene Vertrag im Übrigen wirksam.
(2) Soweit Bestimmungen dieser AGB nicht Vertragsbestandteil geworden oder unwirksam sind, richtet sich der Inhalt des Vertrags nach den gesetzlichen Vorschriften.
§ 8 Erfüllungsort, Gerichtsstand, Rechtswahl
(1) Soweit sich aus dem Vertrag nichts anderes ergibt, ist Erfüllungs- und Zahlungsort der Sitz des KBW, Borken.
(2) Für den Vertrag, die AGB sowie die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen dem KBW und dem Teilnehmer / der Teilnehmerin gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
(3) Ausschließlicher Gerichtsstand ist bei Verträgen mit Kaufleuten, juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichen Sondervermögen der Sitz des KBW, Borken.

 

 

 

 

 

Kontakt

FZ Vechtestaedtchen - Schöppingen (Familienzentrum, Kindergarten, Kita, etc.)
St. Brictius, St. NiKolaus, St. Marien, St. Antonius, Familienzentrum, Kita
Hueskamp 7
48624  Schöppingen

Telefon: 02 55 5 / 55 4
E-Mail: kita.stbrictius-schoeppingen@bistum-muenster.de